Image

Highend-Penthouse in der Altstadt THERESIA

Objekt Übersicht

 

Objektnr.: P042
Kaufpreis: 4.900.000 €
Zastand: Erstbezug
PLZ/Ort:

Wien 1010

Geschoß: Dachgeschoß
Wohnfläche ca. 187,9 m²
Terrasse: 13,86 m²
Pool: 35,3 m²
Keller: ja
Schlafzimmer: 2
Bäder: 2
Gäste WC: 1
Garage: ja

Beschreibung

 

Die Architekten Romano und Schwendenwein entworfen das Gebäude gezielt für
das herrschaftliche Selbstverständnis des Wiener Hochadels.

An Stelle der damaligen Wasserkunstbastei erwarten Sie heute beeindruckende imperiale Wohnungen, die mit bis zu 500 m2 Wohnfläche ebenfalls darauf abzielen, Ihrem Wachstum völlig neue Möglichkeiten zu eröffnen.

Aus dem Wiener Historismus und verwandelt nach modernsten Wohnstandards entstanden 10 Wohnungen und exklusive Penthäuser mitten im Herzen der Wiener Innenstadt. Verfügbar sind die Wohnungen „Johann“, „Joseph“, „Bernard“, „Ferdinand“, „Leopold“, “Joseph“, „Agnes“, „Theresia“, „Eleonore“, „Rosalie“. Hinter jedem Namen erwartet Sie, jeweils ein eigener Charakter, jeder unterschiedlich groß und mit speziellen Stärken und Fähigkeiten. Allen gemeinsam aber ist, dass sie sich Ihrer vollständigen Zufriedenheit verpflichtet fühlen. Die durch klassische Ausgewogenheit gestaltete Fassade, welche in ihrer Monumentalität im Sinne der Grandezza römischer Paläste der Hochrenaissance besticht, wird von Grund auf saniert, mit einem Steinsockel ausgebildet und über die gesamte Fassade beleuchtet.

Alle beiden Souterrain Geschoße werden umfassenden trockengelegt.

Im 1. Souterraingeschoß wird ein 500 m² großes Fitness-Studio errichtet.

Im 2. Souterraneschoß wird ein gekühlter Weinkeller mit Degustationsraum in die vorhandenen historischen Ziegelgewölbe eingebaut.

 

Die Wohnungen selbst werden nach höchstem Standart saniert, sowie Innenbereich ist exklusive ausgestattet:

• Fußbodenheizung
• Klimaanlage
• 3-fach Isolierverglasung
• Parkett und hochwertige Steinzeugmaterialien
• Hochglanzfliesen
• modernste Elektro-Verkabelungen für IT
• hochwertige modernste Sanitäreinrichtungen und Armaturen
• E-Key Fingerprint mit FSB-Türgriff
• Badewanne, Handwashbecken – alles Villeroy & Boch
• Innensprechstelle – Apple (Lieferung des zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme aktuellen Ipad’s).

 

 

Lage:

In bestem Hause zu wohnen, heißt gleichzeitig, sich in allerbester Nachbarschaft zu
befinden. In diesen Objekt leben Sie in direkter Nähe zum Palais Coburg und dem
Winterpalast des Prinzen Eugen. Sie spazieren durch den benachbarten Stadtpark und dinieren im weltberühmten Steiereck. Es ist von Kunst, Kultur und Kulinarik umgeben. Binnen zehn Minuten flanieren Sie zur Wiener Staatsoper, zur Kärtner Straße, zum
Stephansdom und weiter zum Graben. Kein Wunder also, dass auch ein Mariott und ein Ritz Carlton zu Ihren unmittelbaren Nachbarn zählen – das Stubenviertel ist
schlichtweg allerbeste Lage. Hervorragende Verkehrsanbindung ( Zufahrt über
Parkring, U-Bahn-Stationen U1, U2, U3; Straßenbahnlinien 2, 71, D; 4 Autominuten zum City Airport Train).

 

Extras:

Da es kaum einen größeren Luxus im Leben gibt, als frei zu tun, wonach es einem bleibt, legt das Objekt besonderen Wert auf vielseitiges Angebot: vom hauseigenen Weinkeller, in dem Sie ausgelassene Feste mit Freunden, Bekannten und Geschäftspartnern feiern können, bis zum exklusiven High Class Fitness Club, der Sie als Ehrenmitglied
Willkommen heißt Ihren Alltag mit einer Vielzahl von Möglichkeiten zu bereichern. Es geben auch E-Car und mehrere E-Bikes zur freien Benutzung für Hausbewohner.

 

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Lageplan

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.